Ihre News – Viel Spaß beim Lesen!

Hier veröffentlichen wir Beiträge, die speziell an MFAs gerichtet sind.

TSVG und Konnektor: Kommen Sie zu unserer Veranstaltung am 27. Februar

Zahlreiche Änderungsanträge zeigen, dass die große Koalition eifrig am Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) weiterarbeitet. Gestern fand dazu die zweite Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestags statt. MEDI GENO-Chef Dr. Werner Baumgärtner fasst hier zusammen, was gegen das Gesetz spricht, das am 1. April in Kraft treten soll.

mehr lesen

IT-Service: „Die Praxen müssen sich um nichts mehr kümmern“

Für einen effizienten und reibungslosen Praxisablauf bedarf es eines kompetenten IT-Dienstleisters. Die MVZs von MEDI werden seit Betriebsbeginn erfolgreich von der Hinrichs IT-Service GmbH in Friedrichshafen betreut. Das Virtual Desktop Hosting macht die komplette Verwaltung der Praxisarbeitsplätze möglich. Wie das funktioniert, erzählt Geschäftsführer Jan Hinrichs im MEDI-Interview.

mehr lesen

EU-DSGVO: Tipps für Ihren Praxisalltag

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sorgt nach wie vor für viel Ärger und Verunsicherung in den Praxen. MEDI-Praxen finden hier wichtige Hilfestellungen zum Datenschutz, Infos zu unserer Kooperation mit Health Data Protect und die notwendigen Formulare für Patienten.

mehr lesen

Gewalt in der Praxis? Ruhe bewahren!

Leicht gesagt, wenn die Emotionen überkochen. Grund genug für den MEDI Verbund, Deeskalationstrainings anzubieten. Einer der Trainer ist Armin Marx, der in fast 40 Jahren als Polizist im Streifendienst viel erlebt hat. Sein Rat: ruhig bleiben und zuhören.

mehr lesen

Handschuhe und OP-Bedarf zum Vorteilspreis

Im Februar bekommen MEDI-Mitglieder Handschuhe und OP-Bedarf günstiger. Je nach Bedarf stehen Handschuhe aus Nitril oder Latex der Firmen Braun, L&R und Hartmann zur Verfügung. Darüber hinaus sind im Angebot Einmal-Mund- und Nasenschutz aus hochwertigem textilem Vliesstoff und eine OP-Maske enthalten.

mehr lesen

MEDI-MVZ in Baiersbronn sucht neue Hausärzte

Das Medizinische Versorgungszentrum „Ärzte am Reichenbach – MEDI-MVZ GmbH“ im Schwarzwald entwickelt sich auch im neuen Jahr gut weiter: Seit sieben Monaten arbeitet eine Fachärztin im ehemals rein hausärztlichen MVZ mit, eine weitere Ärztin wird ihre Weiterbildung beenden und ein altgedienter Hausarzt spätestens Ende 2019 in den Ruhestand gehen. Dr. Wolfgang von Meißner ist Facharzt für Allgemeinmedizin, einer der Gründer und Gesellschafter des MEDI-MVZ und sehr zufrieden mit dem Lauf der Dinge.

mehr lesen

Neu: Unser Onlineshop für Ihren Praxisbedarf

Bislang konnte der Praxisbedarf beim MEDI Verbund nur via Telefon, Fax oder über die Onlinesoftware FASTORDER bestellt werden. Künftig können Sie bequem über unseren neuen Onlineshop bestellen – auf Ihrem PC, Mac, Tablet oder Smartphone.

mehr lesen

Österreichische Delegation informiert sich zum Orthopädievertrag

Dr. Stephan Pernkopf ist der stellvertretende Landeshauptmann des österreichischen Bundeslands Niederösterreich und hat mit seinem heutigen Besuch in Baden-Württemberg einen wichtigen Termin zum Gesundheitswesen auf der Agenda: In seiner Funktion als Verantwortlicher für die Landeskliniken in Niederösterreich besucht er mit einer Delegation in Ostfildern die Praxis von Dr. Burkhard Lembeck, um sich über die Vorteile der Facharztverträge zu informieren.

mehr lesen

Tipps für eine erfolgreiche Teambesprechung

Kennen Sie das? Man sitzt im Praxisteam zusammen und hat so viele dringende Fragen zu klären, aber am Ende kommt es zu keinen handfesten Ergebnissen. Was macht ein erfolgreiches Meeting aus, was gibt es zu beachten?

mehr lesen

Die MEDI-Arztsuche kommt gut an

Immer mehr Ärzte und Psychotherapeuten in Baden-Württemberg, die an den Facharzt- oder Psychotherapieverträgen nach §§ 73c und 140a SGB V teilnehmen, nutzen die Arztsuche des MEDI Verbunds. Auch eingeschriebene Versicherte finden hier schnell und zuverlässig ihren Mediziner oder Therapeuten.

mehr lesen

Desinfektionsmittel zum Neujahrspreis

Pünktlich zum neuen Jahr bekommen Sie als MEDI-Mitglied Desinfektionsmittel zum Vorteilspreis. Darunter bewährte Hand- und Flächendesinfektionsmittel der Hersteller Bode und Braun. Zur Reinigung und Desinfektion von Instrumenten haben wir Korsolex „Endo-Cleaner Instrumentenreiniger“ und „Endo-Desinfectant“-Instrumentendesinfektion für Sie im Angebot.

mehr lesen

Musterklage zum TI-Konnektor steht

Trotz Fristverlängerung durch den Gesetzgeber macht MEDI-Chef Dr. Werner Baumgärtner ernst mit seiner Klage gegen die Telematikinfrastruktur. „Wir gehen zwei unterschiedliche Klagewege wegen der nicht erstatteten Kosten durch die KV Baden-Württemberg“, erklärt Baumgärtner.

mehr lesen

Mit dem MEDI-Praxisbedarf alles im Haus

Immer mehr Ärzte und Psychotherapeuten in Baden-Württemberg, die an den Facharzt- oder Psychotherapieverträgen nach §§ 73c und 140a SGB V teilnehmen, nutzen die Arztsuche des MEDI Verbunds. Auch eingeschriebene Versicherte finden hier schnell und zuverlässig ihren Mediziner oder Therapeuten.

mehr lesen

Vorsicht vor dieser Schadsoftware

Zurzeit sind auffällig viele E-Mails mit angehängten Word-Dokumenten im Umlauf, die den Anschein erwecken, dass sie von Ärzten oder Praxen kommen. Die E-Mails sind in gutem Deutsch verfasst und als Rechnung oder Rechnungsreklamation getarnt.

mehr lesen

Moderne Rheumatherapie braucht mehr Zeit für Betreuung

Im Jahr 2017 wurde der Vertrag zum Versorgungsmodul Internistische Rheumatologie im Facharztprogramm von AOK und Bosch BKK unterschrieben. Ärzte, Rheumatologische Fachassistentinnen und Patienten sind sich einig, dass dort bundesweit zum ersten Mal die Ansprüche an eine moderne ambulante Rheumatherapie adäquat abgebildet sind.

mehr lesen

Wir haben da etwas für Sie…

Wie legen MFAs Patienten die Pluspunkte von Facharztverträgen nahe, ohne dabei wie Verkäufer rüberzukommen? Indem sie die Vorteile darstellen: die schnellere Terminvergabe zum Beispiel, die kompetente Betreuung durch eine EFA® oder zusätzliche Leistungen.

mehr lesen

EFA® und VERAH® werden immer wichtiger

Vor ein paar Jahren war es noch exotisch, wenn die Arzthelferin als VERAH® zum Hausbesuch aufbrach. Inzwischen haben VERAH® und EFA® den Beruf der MFA erheblich aufgewertet. Die MEDI TIMES gibt eine Übersicht über die Rahmenbedingungen und die Inhalte der Fortbildungen.

mehr lesen

Neuro-EFAs® entlasten Neurologen und MS-Patienten

Martina F. ist 39 Jahre alt und hat Multiple Sklerose. Sie ist alleinerziehend und lebt von einer Rente, die keine großen Sprünge erlaubt. Trotzdem wirkt sie aktiv, fröhlich und selbstbewusst. „Ich komme inzwischen mit meiner Krankheit zurecht“, verrät sie und erzählt, welche Rolle ihre Neuro-EFA® Melanie Voit dabei spielt.

mehr lesen

Hier bietet die Demenz-EFA® praktische Unterstützung

Welche Aufgaben könnte eine Neuro-EFA® in einer Demenzschwerpunktpraxis übernehmen? MEDI-Arzt Dr. Karl-Heinz Schlör hat vor allem die pflegenden Angehörigen von Demenzkranken im Visier. In seinem Team wurden Ideen entwickelt, um sie vor Überlastungen zu schützen.

mehr lesen