Ihr Praxisbedarf

Wir haben alles, was Sie für Ihren Praxis- und Sprechstundenbedarf brauchen. Mitglieder bekommen attraktive Angebote und jeden Monat Produkte zum Schnäppchenpreis. Mehr dazu erfahren Sie auch in unserem Newsletter.

Bestellen im Verbund – gemeinsam profitieren

Unser Katalog beinhaltet einen Auszug aus unseren rund 10.000 Artikeln zu reduzierten Preisen. Sie können Ihren Praxisbedarf ganz bequem per PC, Mac, Tablet oder Smartphone über unseren Onlineshop www.mediverbund-shop.de bestellen. Durch Anlegen von Favoritenlisten können Sie Ihren Bestellvorgang erheblich vereinfachen. Oder Sie nutzen unsere Software FASTORDER. Außerdem können Sie Ihren Bedarf über Telefon, Fax oder E-Mail anfordern. Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Angebote.

Exklusiv für MEDI-Mitglieder stellen wir monatliche Sonderangebote zu besonders attraktiven Preisen zusammen. Hier gelangen Sie zu unserem aktuellen Monatsangebot.

Warum MEDI Verbund?

Wer ist der MEDI Verbund?

Der MEDI Verbund ist ein freier Verband für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, der die politischen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder wirksam vertritt.

In Deutschland gibt es viele kleine und große Ärzteverbände. Fast alle vertreten ausschließlich einen Fachbereich wie beispielsweise Hausärzte oder Kardiologen. Wir vertreten verschiedene Fachbereiche. Unser Motto lautet: fachübergreifendes Denken und Handeln.

Wir setzen uns für den Erhalt der wohnortnahen ambulanten Versorgung durch freiberufliche Praxen ein. Einzelne Fachgruppen werden dabei gleichberechtigt gesehen und behandelt. Bürokratische und strukturelle Einschränkungen wie bei Körperschaften des öffentlichen Rechts (KV, Ärztekammer), die der staatlichen Aufsicht unterliegen, gibt es bei uns nicht.

Wie ist der MEDI Verbund entstanden?

Ende der Neunzigerjahre nahmen die politischen Einschränkungen für die Praxen zu. Der Druck wurde beispielsweise durch die Einführung von Budgets größer. Gleichzeitig verschlechterte sich aber die Honorarsituation für die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte.

Krankenkassen sollten einzelne Praxen „einkaufen“ können. Die KVen waren als Körperschaften aufgrund der zunehmenden politischen Regulierung nicht in der Lage, die Interessen ihrer Mitglieder erfolgreich zu vertreten und der Bevölkerung die gewohnte Versorgung für die Zukunft zu garantieren.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen.

Vorteile für MEDI-Praxen

Profitieren Sie von monatlichen Sonderangeboten zu besonders attraktiven Preisen und guter serviceorientierter Beratung.