Jetzt bestellen: MEDI bietet Mitgliedern FFP2-Masken an

Praxisteams fühlen sich aktuell von der Politik im Stich gelassen. Der Markt an Schutzmasken ist leergefegt – ein absolutes Missmanagement und Desaster der Politik.

MEDI Baden-Württemberg hat in den vergangenen Tagen alles für Sie in Bewegung gesetzt und bietet Ihnen als Mitglied ab sofort FFP2-Masken an. Gestern hat MEDI die Bereitschaft bei den Mitgliedern Schutzmasken zu bestellen, schriftlich abgefragt . Die Mindestbestellmenge von 100.000 Stück wurde in kürzester Zeit erreicht!

Bestellen Sie, solange der Vorrat reicht
  Wir haben noch weitere Kontingente für Sie an Schutzmasken, die Sie sofort bestellen können – aber nur so lange der Vorrat reicht. Bitte füllen Sie uns dazu dieses Online-Formular aus. Ihre Bestellung ist verbindlich. Die MEDIVERBUND AG geht hier für Sie in Vorkasse. Die FFP2-Masken beziehen wir von einem weltweit aktiven Zwischenhändler. Ein entsprechendes Zertifikat liegt uns vor. Wir bieten Ihnen als Mitglied die Masken zu einem Nettopreis von 7,50 Euro pro Stück an. Dieser Preis ist aufgrund der aktuellen Marktsituation und den vorherrschenden Wucherpreisen bereits extrem knapp kalkuliert.

Abholung
Die Masken werden wir Ihnen nach Vereinbarung eines Abholtermins in unserer Geschäftsstelle übergeben. Eine Lieferung in die Praxis ist aktuell leider nicht möglich! Wir werden die Abholtermine unter strengen gesundheitlichen Präventionen durchführen und jeglichen persönlichen Kontakt dabei vermeiden. Wir können gegebenenfalls Bestellungen von Praxen, die nicht in der Region Stuttgart sitzen, bündeln, sodass sich Praxisteams zur Abholung zusammenschließen können.

Ihre Bestellung
Telefonisch oder schriftlich Fragen zu Produktdetails können wir aktuell wegen unserer Kapazitäten leider nicht leisten. Wir werden alle Bestellerinnen und Besteller bei Wareneingang informieren – telefonisch oder über andere Kanäle und Abholtermine und weitere Abläufe bekanntgeben. Wir gehen davon aus, dass wir die Schutzmasken bis Ende nächster Woche ausliefern können. Über den genauen Termin werden wir Sie schriftlich per E-Mail oder Fax informieren.

Sie wollen sich zu diesem Thema austauschen?

Klicken Sie hier und unterhalten Sie sich auf Facebook zu dem Beitrag.